Cantina Sutto

Seit 1933 führt die Familie Sutto mit Liebe und Hingabe eine bedeutende Weinbautradition fort.

Drei Generationen, die es geschafft haben, das Familienunternehmen auszubauen, indem sie die Weinberge von Campo di Pietra, Land der Piave-Weine zwischen Treviso und Venedig, kultivierten und neues Land in den Gebieten von Valdobbiadene, der Heimat des Prosecco, und im Collio, Land, auswählten von Weinen Friauler der Exzellenz.

Heute setzen die Urenkel der Söhne des Gründers und Ferruccios die Erforschung und Erneuerung ihrer Weinkultur und die Aufwertung eines reichen Territoriums fort, das man kennen und probieren muss. Immer im Namen der Qualität.

Die Leidenschaft für das Gebiet hat drei Charakter- und Persönlichkeitsmarken hervorgebracht - Sutto, Batiso und Polje - Ausdruck der engen Verbindung von Tradition und Innovation.

Kaufe jetzt