Nardini-Brennerei

Die zweihundertjährige Geschichte einer Familie, die es geschafft hat, Leidenschaft und Qualität zu vereinen und eine Marke zum Leben zu erwecken, die heute eine Ikone einer ganzen Nation ist. Bortolo Nardini wurde 1739 in Segonzano geboren; Die damalige Tradition war es, den Trester zu destillieren, um eine Einkommensquelle zu erzielen, die Arbeit wurde jedoch von unserem Brennmeister übernommen, der mit einem mobilen Destillierapparat „bewaffnet“ zu Dritten ging, um ihren Grappa herzustellen.

So kam er in Bassano del Grappa an, wo er aufgrund eines Unfalls anhalten musste. Während seiner Rekonvaleszenz hatte er die Gelegenheit, die Idee zu reflektieren und zu entwickeln, seine Berufung und Leidenschaft zu steigern und den Hauptsitz seines Unternehmens genau dort in Bassano del Grappa zu errichten. So kaufte er die „Osteria al Ponte“, die mittlerweile zur „Grapperia Nardini“ geworden ist, um dauerhaft Grappa herzustellen und andererseits weiterzuverkaufen.

1779 wurde der Aquavite di Vinaccia geboren, der erste Grappa der Marke Nardini. 


Kaufe jetzt