Zwack Brennerei

Unicum Zwack ist einer der ältesten Bitterstoffe Europas; seine Geschichte reicht bis in die Zeit der österreichisch-ungarischen Monarchie zurück. 1790 wurde Dr. Zwack, Arzt des kaiserlichen Hofes, vom König und Kaiser von Ungarn beauftragt, ein Heilmittel für seine Verdauungsprobleme zu finden.

Was der Arzt dem König schenkte, war ein Digestif auf Kräuterbasis, das wir heute noch als Unicum kennen; Tatsächlich soll der Legende nach nach einigen Schlucken des sehr wohlschmeckenden Elixiers der König ausgerufen haben: „Das ist ein Unicum“ oder „dieser Nektar ist einzigartig“, woher auch der Name des Bitters stammt.

Nach dem großen Erfolg und um der ständigen Nachfrage gerecht zu werden, ist die Zwack Distillery aus Platzgründen gezwungen, in das Herz von Budapest umzuziehen, wo sie noch heute ihren Hauptsitz hat. 

Noch heute, wenn auch mehr als zwei Jahrhunderte später, bewahrt der Amaro di Zwack von Generation zu Generation seine ursprünglichen Eigenschaften und hütet eifersüchtig Tradition und Qualität.


Kaufe jetzt