Schietto Nero d'Avola BIO 2015 - Spadafora

-10%


24,90 €

Preis inkl. MwSt.

Spadafora

Sofortige Verfügbarkeit

-
+
-10%
24,90 €

Preis inkl. MwSt.

Metodi di Pagamento Accettati Bottle of Italy Metodi di Pagamento Accettati 2 Bottle of Italy

Secure Box Icon
100 % Sichere Verpackung für die Flaschen
Express Shipping Icon
Versand in 24-48 Stunden

Plant a Tree with Bottle of Italy
Ein Baum als Geschenk

Für jede aufgegebene Bestellung schenkt Bottle of Italy Ihnen einen Baum und pflanzt ihn in den am stärksten von der Entwaldung betroffenen Gebieten!

Mehr Informationen

Nero d'Avola in Reinheit von über 6 Jahren bereits. Hergestellt durch spontane Gärung in Zementbasis mit einer Mazeration von 10 Tagen. Anschließend wird er in zwei Teile geteilt, von denen einer ein Jahr im Fass und der Rest in Stahl reift und anschließend gemischt wird.

Intensive rubinrote Farbe mit umhüllenden und durchdringenden Anklängen von Waldbeeren. Am Gaumen hat er nach langem Dekantieren eine lange Persistenz mit weichen Tanninen und einer ausgezeichneten Säurebalance, die einen wirklich geschätzten Wein ausmachen.

Hervorragendes rotes Glas, gepaart mit langsamen und komplexen Abendessen.

 

KOMBINIERE ES MIT:
Icona Abbinamento Carne Icona Abbinamento Formaggi

Technische Information


HERSTELLER
Spadafora
JAHRGANG
2015
LAND
Italien
FORMAT
0,75 l
TYP
Immer noch Rot
GRADATION
14,0%
VIELFALT
Nero d'Avola 100%
TEMP MIN
16 °C
NAME
BIO-IGP
TEMP MAX
20 °C
REGION
Sizilien
PAARUNG
Fleisch - Käse - Alle Mahlzeiten
PRODUKTIONSBEREICH
Palermo



Der Keller und das Anwesen: Prinzen von Spadafora

Eine der ältesten italienischen Familien ist die der Spadafora, eine adelige sizilianische Familie, deren erste urkundliche Spuren bis ins Jahr 1230 zurückreichen. Im Laufe der Jahrhunderte beherrschte das Haus fünf Fürstentümer, ein Herzogtum, zwei Markgrafen, eine Grafschaft und 25 Baronien. Einige der Familienmitglieder bekleideten herausragende Positionen im Königreich Sizilien und in einigen europäischen Ländern. Der Gründer des Hofes ist Don Pietro dei Principi di Spadafora, der den Hof als Erbschaft nach Generationen erhält. Das Weingut erlitt während des Erdbebens von 1968 große Schäden, aber Don Pietro engagiert sich sowohl für den Wiederaufbau als auch für die Neuentwicklung des Unternehmens, indem er die einheimischen Weinberge neu bewertet und allochthone Weinberge zur Geburt von Qualitätsweinen nach Sizilien bringt. Auf diese Weise erstrahlt das Haus in neuem Glanz mit Weinen, die auf der ganzen Welt anerkannt und verkostet werden.



Offizielle Anerkennungen

Experte Preis Beschreibung Vintage

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)